Kugellager

 

Kugellager sind Lager, bei denen zwei zueinander bewegliche Komponenten, der sogenannte Innenring sowie der Aussenring durch rollende Körper getrennt sind. Zwischen den drei Hauptkomponenten Innenring, Aussenring und Wälzkörper tritt hauptsächlich Rollenreibung auf.
Da die Wälzkörper im Innen- und Aussenring auf gehärteten Stahlflächen mit optimierter Schmierung abrollen, ist die Rollreibung dieser Lager relativ gering.

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne. Kontakt.